Blumenkohl überbacken

Zutaten: für 1 Portion

200g Blumenkohl

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

70g geriebenen Käse

30g Parmesan

1 Eßl. Leinsamen

1 Eßl. Kokosmehl

150ml Kokosmilch

Butter zum anbraten

Salz

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in einem Topf oder Pfannne mit etwas Butter rösten, Kokosmehl  hinzufügen und gründlich einrühren.

Dann die Kokosmilch hinzufügen und 2 min.köcheln lassen.

In einem weiteren Topf: Den Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und in Salzwasser 5min. dünsten.

Blumenkohlwasser abgießen und Röschen zum Zwiebel/Knoblauchgemisch geben.

Den Raspelkäse hinzugeben.

Alles in eine gefettete Auflaufform geben und noch den Parmesankäse und die Leinsamen dazugeben.

2 Eßl.Butter zerlassen und über den Auflauf geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen, bis der Käse schön braun ist ( ca.25min.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.