Möhren-Zucchini Küchlein

Für die Küchlein brauchst Du:

1 Zucchini

2 Möhren

2 Eier

Herzhaften Käse nach Belieben ( Cheddar o.ä.)

Gewürze

Zubereitung:

Die Zucchini waschen, Möhren schälen und beides fein raspeln.

Die Eier, Gewürze ( Salz/Pfeffer/Kräuter) und den Käse hinzufügen.

Das Ganze 15-20min.durchziehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die durchgezogene Masse durch ein feines Sieb drücken, damit die entstandene Flüssigkeit ablaufen kann.

Häufchen auf das mit Backpapier ausgelegte Blech setzen und ca. 20-25min.backen.

Fertig!

Kann man auch prima einfrieren!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.